mobile Navigation Icon

Berufssprache Deutsch » Unterrichtsprinzip » sprachsensible Unterrichtsgestaltung

Weg: sprachsensible Unterrichtsgestaltung

Kommunikatives Handeln erfordert immer eine

  • bedarfsgerechte,
  • kontinuierliche und
  • zielgerichtete

Unterstützung der Lernenden durch die Lehrkraft.

Grundlage für die individuelle sprachliche Förderung ist die Feststellung der Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler. Während des Lernprozesses unterstützt die Lehrkraft zielorientiert mit Methoden, Strategien und Arbeitstechniken.

Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schülern zunehmend selbstständig die Lernhilfen einsetzen, um das Handlungsprodukt zu erstellen.